V E R G Ä N G L I C H K E I T E N

         
Zeit Titel Rolle Regisseur/in Theater/Ensemble
2015

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
(Éric-Emmanuel Schmitt)

Moses (Momo) Eigenregie  
2014

Verrecken - Eine Life Show

Diverse

Agnes

Regan

OrangeLab

Berlin

2014

Maß für Maß

(William Shakespeare)

Lucio

Judith

von Radetzky

Graphit Theaterlabor

Berlin

2013

Mein Freund Harvey

(Mary Chase)

Dr. Chumley

Elena

Brückner

Theater in der Kirche

Berlin

2012

Mond über Mayen

(Ken Ludwig)

Paul

Hardy

Rudolz

Burgfestspiele

Mayen

2012

Alexis Sorbas

(Pavel Fieber/Markus Munzer-Dorn/Konstantin Wecker)

Pavlis

Peter

Nüesch

Burgfestspiele

Mayen

2012

Fake oder War doch nur Spaß

(Karl Koch)

Vater, Lehrer, Andi, Jo, Erzähler, Caster

Karl

Koch

Ensemble Radiks

Berlin

2011

Der zerbrochene Krug

(Heinrich von Kleist)

Ruprecht

Götz

Burger

Burgfestspiele

Mayen

2011

Michel in der Suppenschüssel

(nach Astrid Lindgren)

Dieb Rabe

Peter

Nüesch

Burgfestspiele

Mayen

2011

Meier, Müller, Schulz

(Marc Becker)

Schulz Viktoria Alexander

Salon Theater Taunusstein

2010 

Jedermann

(Hugo von Hofmannsthal) 

Der Tod 

Urs

Haeberli 

Burgfestspiele

Mayen

2010 

Jesus Christ Superstar

(Tim Rice/

Andrew Lloyd Webber)

Priester, Soldat, Jünger 

Peter

Nüesch 

Burgfestspiele

Mayen 

2009 

Ladies Night

(Stephen Sinclair/

Anthony MacCarten) 

Wesley

Urs

Haeberli 

Burgfestspiele

Mayen 

2009 

Die kleine Hexe

(nach Otfried Preussler) 

Rumpumpel 

Peter

Nüesch 

Burgfestspiele

Mayen 

2008

Der eingebildete Kranke

(Molière)

Thomas Diafoirus

Hanns

Thoennies

Landesbühne

Rheinland-Pfalz

2008 

Der Widerspenstigen Zähmung

(William Shakespeare)

Lucentio 

Peter

Nüesch 

Burgfestspiele

Mayen 

2008 

My Fair Lady

(Alan Jay Lerner/

Frederick Loewe)

Harry 

Peter

Nüesch 

Burgfestspiele

Mayen 

2008 

Autobus S

(nach dem Buch "Stilübungen

von Raymond Queneau) 

Entertainer, Rocksänger,

Republikaner, Lord, Trinker, Hooligan, u.a.

Michael

Wedekind 

Theater "Die Färbe"

Singen 

2008 

Geteilt durch zwei

(Marc Camoletti) 

Robert Burton 

Peter

Simon 

Theater "Die Färbe"

Singen

2007 

Der Hauptmann von Köpenick

(Carl Zuckmayer) 

Kalle, Willi 

Frank Alva Buecheler 

Burgfestspiele

Mayen 

2007 

Der Zauberer von Oz

(nach Frank L. Baum) 

Die böse Hexe des Westens 

Peter

Nüesch 

Burgfestspiele

Mayen 

2006 

Romeo und Julia

(William Shakespeare) 

Benvolio 

Stanislav

Mosa 

Burgfestspiele

Mayen 

2006 

Pinocchio

(nach Carlo Collodi) 

Fuchs, Feuerfresser,

Thunfisch, Rabe & Kautz 

Marie-Rose

Russi 

Burgfestspiele

Mayen 

2005 

Die Brüder Löwenherz

(nach Astrid Lindgren) 

Karl (Krümel) Löwenherz 

Sebastian

Schlösser 

Grillo Theater

Essen 

2004

Völlig durchgeknallt

(Thomas Bleidiek)

Moritz

Thomas

Bleidiek

Horizont Theater

Köln

2004

Bitte nicht stören !!!

(Sam Bobrick/Ron Clark)

Thomas Fröhlich

Folker

Bohnet

Kleines Theater 

Bad Godesberg

2004

Hautnah

(Patrick Marber)

Larry

Dimitri

Bilov

Theater 61
Köln

2003

Die Todesbrücke

(Dzévad Karahassan/Sanja Bilic/Alexander Müllenbach)

Soldat 2

Andreas

Baesler

Musiktheater 

Gelsenkirchen

2003

Durstige Vögel

(Kristo Šagor)

B

Daniel

Kuschewski

ARTheater

Köln

2003

Die Zeit und das Zimmer

(Botho Strauß)

Julius, Ansgar, Frank

Kathrin

Sievers

ARTheater

Köln

2002

Leonce und Lena

(Georg Büchner)

Leonce

Bekim

Halili

Bürgerzentrum Köln-Ehrenfeld